profil aktuell Newsletter

es ist vollbracht – der Wähler hat entschieden. Die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag sind bereits Geschichte. Nun liegt der Ball bei den gewählten Abgeordneten, um in den folgenden Wochen eine regierungsfähige Koalition auf die Beine zu stellen. Jetzt gilt es, Gemeinsamkeiten zu finden. Angesichts dessen ist inner- und überparteilich Kompromissbereitschaft eine sehr wichtige Tugend, das haben bislang alle Koalitionsparteien vorangegangener Regierungen erfahren müssen. Die Alternative ist nur die "harte" Oppositionsbank. Es bleibt spannend.

Im Juli dieses Jahres hat sich der neu gewählte Verwaltungsrat der IKK gesund plus konstituiert. Zu alternierenden Vorsitzenden wurden erneut Herr Hans-Jürgen Müller (Vertreter der Arbeitnehmerseite) und Herr Peter Wadenbach (Vertreter der Arbeitgeberseite) gewählt. Rückblickend wurde auf das in der letzten Wahlperiode erweiterte Leistungsprogramm und die gesteigerte Versorgungsqualität hingewiesen. Das zeigt sich auch in den nach wie vor steigenden Versichertenzahlen. Auf den mehrfach ausgezeichneten Service und der starken Finanzkraft der IKK gesund plus vertrauen mittlerweile über 435.000 Versicherte.

Zu unserem langjährig praktizierten Service gehören auch unsere Arbeitgeberseminare zum Jahreswechsel. Hier erfahren Sie, welche gesetzlichen Neuerungen schon feststehen und wie deren Umsetzung in 2018 erfolgt. Außerdem weisen wir auf einige gesetzliche Veränderungen hin, die schon jetzt zu beachten sind. Wir freuen uns, Sie bei unseren Seminaren begrüßen zu dürfen.

Ihre IKK gesund plus