profil aktuell Newsletter

Die Regierung ist seit ein paar Monaten im Amt und der neue Gesundheitsminister hat schon einen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht, der einige Veränderungen bereithält.
Unter anderem wird neben der Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Krankenversicherungsbeiträge auch eine Entlastung der so genannten "Solo-Selbstständigen" vorbereitet. Darüber werden wir Sie in unseren nächsten Ausgaben genauer informieren.

Unterdessen schreibt die IKK gesund plus weiter positive Zahlen und bestätigt ihren Ruf als Krankenkasse mit erheblichem Mitgliederzuwachs und herausragendem Service. So sind im ersten Quartal 2018 bereits weitere 7.000 Versicherte dazugekommen, die uns ihr Vertrauen schenken. In unserem aktuellen Newsletter bieten wir Ihnen interessante Themen u. a. zum Meldeverfahren, der Beurteilung von Saisonarbeitskräften und zum betrieblichen Eingliederungsmanagement.

Sollten sich im täglichen Betrieb Fragen zum Sozialversicherungsrecht ergeben, werden Sie durch unseren Firmenservice umfassend informiert und beraten. Nutzen Sie auch unser Internetangebot. Im IKK-WebCenter bieten wir Ihnen weitere interessante Informationen und nützliche Tools, die Sie bei der täglichen Arbeit unterstützen.

Ihre IKK gesund plus