IKK-Babybonus

Profitieren Sie und Ihr Kind von unserem neuen IKK-Babybonus für kleine Muntermacher! Für die Vorsorge und alle Impfungen erhalten Sie und Ihr Neugeborenes im ersten Lebensjahr einen Willkommensbonus.

Ihre Gesundheit und die Ihres Kindes liegen uns am Herzen. Aus diesem Grund belohnen wir die Babyvorsorge mit einem ganz speziellen „Willkommensgeschenk“. Bisher können Vorsorgeuntersuchungen für die Kleinsten im Alter von bis zu einem Jahr über das Bonusprogramm ikk aktiv plus - Classic angerechnet werden. Jetzt können die Mutter und das Neugeborene zusätzlich einen Babybonus in Höhe von 100 Euro erhalten.

Wie erhalten Sie den Bonus?

Haben Sie während der Schwangerschaft an allen gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen teilgenommen und mit Ihrem Neugeborenen bereits die Untersuchungen U1 bis U3 sowie die erste Grundimmunisierung wahrgenommen? Dann profitieren Sie vom IKK-Babybonus in Höhe von 100 Euro! Zum Nachweis benötigen Sie den IKK-Babybonus-Scheck, auf dem Ihr/e Hebamme/Gynäkologe und der Kinderarzt die Vollständigkeit der Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen mit einem Stempel und einer Unterschrift bestätigen, oder entsprechende Kopien Ihres Mutterpasses und des Kinderuntersuchungsheftes. Die Auszahlung erfolgt unkompliziert auf das von Ihnen angegebene Konto. Für die Anerkennung und Auszahlung des Babybonus gelten die Teilnahmebedingungen des Bonusprogramms der IKK gesund plus.

Bitte beachten Sie:

Die Bestellung des BabyBonus-Schecks ist bis spätestens zum 31.12. des Geburtsjahres möglich. Der Einsendeschluss für den vollständig ausgefüllten Babybonus-Scheck ist jeweils der 31.01. des Folgejahres nach der Geburt Ihres Kindes (siehe auch Teilnahmebedingungen des Bonusprogramms). Ein späterer Versand und eine spätere Bearbeitung sind nicht möglich.