Frau hält ein Rauchverbotsschild

Glimmstängel ade – Endlich Nichtraucher werden

Rund jeder vierte Erwachsene raucht täglich oder zumindest regelmäßig – und das obwohl die gesundheitsschädlichen Folgen und das mit der Nikotinsucht verbundene Risiko weithin bekannt sind. Doch das Laster aufzugeben fällt, besonders im Alleingang, schwer.
Wollen Sie schon lange mit dem Rauchen aufhören, aber bisher fehlte es Ihnen an Motivation, um das Vorhaben umzusetzen? Oder haben Sie es schon mehrmals probiert, aber in kritischen Situationen doch immer wieder zum Glimmstängel gegriffen? Bleiben Sie am Ball und profitieren Sie von einer Steigerung Ihrer Fitness sowie Lebensqualität. Auch die IKK gesund plus unterstützt Sie mit einem Onlineangebot zum Rauchstopp!

Jährlich sterben in Deutschland über 100.000 Menschen an den Folgen des Rauchens. Hauptursachen sind dabei Herz-Kreislauf sowie Krebserkrankungen. Außerdem wird die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (engl. COPD) zu etwa 90 Prozent durch das Rauchen ausgelöst. Die Lebensqualität ist durch den Tabakkonsum eingeschränkt, denn körperliches Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit nehmen ab. Auch die Zahngesundheit sowie das Hautbild verschlechtern sich. Ein konsequenter Rauchstopp ist der beste Weg, diese Risiken zu minimieren.

Die meisten Raucher sind sich der Gefahr, welcher Sie sich aussetzen, sehr wohl bewusst. Trotzdem greifen sie weiterhin zum Glimmstängel. Viele von ihnen glauben, aufgrund des jahrelangen Konsums keine gesundheitlichen Vorteile zu haben, wenn sie ihr Laster aufgeben. Doch das ist ein Trugschluss! Egal ob Sie zwei oder bereits 20 Jahre rauchen – ein konsequenter Verzicht wirkt sich stets positiv aus und hilft Ihrem Körper, sich zu regenerieren. Bereits 24 Stunden nach der letzten Zigarette sinkt das Herzinfarktrisiko, nach zwei Wochen verbessert sich die Lungenfunktion und nach drei Monaten erhöht sich die Lungenkapazität. Ehemalige Raucher haben bereits nach zwei Jahren ein erheblich geringeres Herzinfarktrisiko, nach zehn Jahren ist sogar das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken stark gesunken. Auch die finanzielle Ersparnis beim Verzicht auf die tägliche Zigarette ist enorm. Dem ungesunden Rauch "Lebewohl" zu sagen, lohnt sich also in vielfacher Hinsicht!

Die bundesweite Initiative, die im April 2021 unter diesem Motto startete, möchte vor allem über Unterstützungsangebote der Krankenkassen sowie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informieren. Auf der Webseite www.nutzedeinechance.de findet sich dafür eine Suchfunktion, mit der Sie die jeweilige Krankenkasse auswählen können.

Zusätzlich interessant und motivierend: der Ersparnisrechner! Dort können Sie eingeben, wie viele Zigaretten Sie bisher am Tag geraucht haben und wie viel Sie gern sparen möchten. Das Onlinetool sagt Ihnen nicht nur, wann genau Sie Ihr Ziel erreichen, wenn Sie jetzt mit dem Rauchen aufhören – es rechnet den Geldbetrag auch gleich in eine lohnendere Investition um. Ein Kurztrip zu zweit? Neue Räder für die Familie? Das Geld, welches Sie in die Sucht investieren, ist anderweitig definitiv besser angelegt! 

Auch die IKK gesund plus steht Ihnen bei diesem Vorhaben zur Seite: Wir bieten Ihnen mit dem Seminar "Nichtrauchercoach-Online" Unterstützung für Zuhause – individuelle Beratung inklusive. Mit erklärenden Videos, eMails und umfangreichen Teilnehmerunterlagen erfahren Sie, wie Ihnen das Aufhören gelingen kann. Eine genaue Vorbereitung Ihres Rauchstopps, Tipps und Motivationshilfen sowie eine vierwöchige Nachbereitung unterstützen Sie dabei. Mit der so genannten "Schlusspunkt-Methode" bestimmen Sie selbst den Tag, an dem Sie das Rauchen endgültig aufgeben möchten.

Sie treffen die Entscheidung – wir unterstützen Sie!

Schauen Sie sich vor Ihrer Teilnahme gern auf der Internetseite www.nichtrauchercoach-online.de um. Wenn Sie noch mehr über das Programm zu erfahren möchten, können Sie Ihre eMail-Adresse angeben und erhalten auf diesem Wege weitere kostenfreie Informationen.

Hoher Nutzen – Geringe Kosten

Sollten Sie sich für die Teilnahme am Online-Seminar entscheiden, zahlen Sie eine einmalige Kursgebühr in Höhe von 149 Euro. Nach erfolgreichem Abschluss erstatten wir Ihnen 80 Euro und Sie zahlen somit nur einen Eigenanteil von 69 Euro. Reichen Sie dafür bei uns die Teilnahmebestätigung und die Rechnung gemeinsam mit unserem Kostenerstattungsantrag ein.

Gesund leben: Besser ohne Rauch

Gesund leben: Besser ohne Rauch

Top