IKKpromed - Mehr Lebensqualität für chronisch Kranke

Bei der Behandlung chronischer Erkrankungen sind die Patienten und behandelnden Ärzte gleichermaßen gefordert. Eine umfassende Betreuung und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit stehen im Vordergrund. Um diese zu verbessern, bietet die IKK gesund plus strukturierte Behandlungsprogramme, so genannte "Disease Management Programme" (DMP) an. Ihre Teilnahme garantiert eine qualitätsgesicherte Versorgung nach einheitlichen Leitlinien, die auf dem neuesten Stand der Wissenschaft basieren. Als Patienten werden Sie in Ihre Behandlung aktiv einbezogen, über ihre Krankheit ausführlich informiert und geschult. Darüber hinaus tauschen sich die verschiedenen Mediziner über den Krankheitsverlauf des Patienten aus. So können Spätfolgen, weitere Operationen oder Krankenhausaufenthalte vermieden, Medikamente gezielter eingesetzt werden und chronisch Kranke mehr Lebensqualität erhalten.

Für welche Erkrankungen gibt es IKKpromed?

Für folgende Diagnosen werden in verschiedenen Regionen IKKpromed-Programme angeboten:

  • Diabetes mellitus, Typ 1 und Typ 2
  • Asthma und andere chronisch obstruktive Lungenerkrankungen
  • Koronare Herzerkrankheit
  • Brustkrebs

Wenn Sie an einer dieser Erkrankungen leiden, können Sie am Programm der IKK gesund plus teilnehmen.

Welche Vorteile bietet Ihnen IKKpromed?

Die Behandlung ist individuell auf Sie abgestimmt.

  • Sie werden selbst zum Experten für Ihre Krankheit und können die Behandlung mitgestalten. Gemeinsam mit dem Arzt erstellen Sie einen persönlichen Behandlungsplan.
  • Ihr Arzt koordiniert die Behandlung und nimmt sich Zeit für Sie.
  • Keine wichtige Untersuchung wird mehr versäumt. Alle wichtigen Untersuchungen werden turnusmäßig durchgeführt. Die IKK gesund plus macht Sie darauf aufmerksam, falls doch einmal ein Termin versäumt wurde.
  • Überflüssige Tests oder Behandlungen müssen Sie nicht mehr über sich ergehen lassen. Die verschiedenen medizinischen Leistungserbringer (z. B. Arzt und Krankenhaus) arbeiten eng zusammen und stimmen sich ab.
  • Durch gezielten Einsatz kann die Wirkung von Medikamenten optimal genutzt und die Einnahmemenge in vielen Fällen reduziert werden.
  • Sie gewinnen mehr Selbständigkeit und damit mehr persönliche Freiheit.
  • Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit können dadurch gesteigert werden.

Sie profitieren in mehrfacher Hinsicht!

IKKpromed bietet Ihnen auch finanzielle Vorteile. Für die Teilnahme an einem DMP werden Ihnen als Bonus 25 Prozent Ihrer geleisteten gesetzlichen Zuzahlungen von uns erstattet. Betroffene IKK-Versicherte können sich in die jeweils angebotenen IKKpromed-Programme einschreiben. Ob Sie teilnehmen, entscheiden Sie selbst. Die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch. Es entstehen Ihnen als IKK-Versicherter keine zusätzlichen Kosten.