Drei Mädchen und ein Junge unterschiedlichen Alters lachen in die Kamera

ikk aktiv plus – Junior: So können Sie Ihre Boni sammeln

"Vorsorge"

Im Programmteil "Vorsorge" finden Sie die in der Vergangenheit bewährten Maßnahmen Zahnvorsorge, Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche und Schutzimpfungen. Die Kinder und Jugendlichen können dabei jede Maßnahme nutzen. Wie bisher werden die in Anspruch genommenen Vorsorgemaßnahmen von den Leistungserbringern auf den Bonusschecks bestätigt (Stempel und Unterschrift, ggf. Anhänge).

Folgende Aktivitäten belohnen wir:

Bitte weisen Sie uns die im Bonusjahr durchgeführten Standardimpfungen gemäß der ständigen Impfkommission nach. Der Nachweis kann durch Stempel und Unterschrift Ihres Arztes oder alternativ durch eine Kopie der entsprechenden Einträge Ihres Impfausweises erfolgen.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Covid-19-Impfung um eine pandemiebedingte Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission handelt. Eine Einordnung als Standardimpfung erfolgte bisher nicht. Alle derzeit als Standardimpfung eingeordneten Maßnahmen finden sie im aktuellen Impfkalender der Ständigen Impfkommission 2021.

Bitte weisen Sie uns Ihre erforderlichen Kontrollbesuche in diesem Bonusjahr durch Stempel und Unterschrift Ihres Zahnarztes nach.

Bitte weisen Sie uns die Durchführung der altersgerechten Vorsorgeuntersuchungen im Bonusjahr nach (U4-U9, J1).

"Vital"

Im Programmteil "Vital" können individuelle Gesundheitsleistungen erbracht werden, von denen wir maximal zwei Aktivitäten pro Bonusjahr anerkennen. Hier finden Sie die Rubriken "Fitness- oder Sportstudio", "Sportverein" und "Präventionskurs Junior". Wie bisher können Sie sich von den Leistungserbringern direkt auf dem Bonusscheck die Bestätigung eintragen lassen.

Folgende Aktivitäten belohnen wir:

Bitte weisen Sie uns die aktive Mitgliedschaft im aktuellen Bonusjahr durch Stempel und Unterschrift des Sportvereins nach. Sportmaßnahmen außerhalb einer aktiven Mitgliedschaft können nicht berücksichtigt werden.

Bitte weisen Sie uns die aktive Mitgliedschaft in einem qualitätsgesichertem Fitness- oder Sportstudio im aktuellen Bonusjahr durch Stempel und Unterschrift nach. Als qualitätsgesichert gelten Fitnessstudios neben vielen anderen Kriterien, wenn alle Aspekte des körperlichen Trainings ganzheitlich berücksichtigt werden. In diesen Studios besteht nicht nur die Möglichkeit unter qualifiziertem Personal Kursangebote wahrzunehmen, sondern auch individuell und unabhängig im Herz-Kreislauf- oder Kräftigungsbereich aktiv zu werden.

Bitte weisen Sie uns die Teilnahme an einem von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" anerkannten Präventionskurs im aktuellen Bonusjahr durch Stempel und Unterschrift des anerkannten Kursleiters nach. Die Bonifizierung für Präventionsangebote durch die IKK gesund plus kann nur dann erfolgen, wenn der Kursanbieter die geforderten Qualifikationen entsprechend den gemeinsamen und einheitlichen Handlungsfeldern und Kriterien der Spitzenverbände der Krankenkassen zur Umsetzung von § 20 Abs. 1 und 2 SGB V erbringt. Grundlage unserer Prüfung ist die Erfassung des Kursanbieters in der Datenbank der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP). Ein Eintrag in dieser Datenbank kann durch den Kursanbieter kostenlos vorgenommen werden, um die geforderte Qualifikation nachweisen zu können.

Hinweis: Zum 01.10.2013 sind Änderungen im Bundesmantelvertrag Ärzte (§ 36 Abs. 7 BMV-Ä) in Kraft getreten. Danach sind Bonushefte zur Bestätigung von gesundheitsbewusstem Verhalten der Versicherten kostenfrei abzustempeln, sofern sich die Bestätigung auf eine ärztliche Leistung im selben Quartal bezieht. Eine Übernahme oder Erstattung von eventuell entstandenen Gebühren oder weiteren Unkosten kann nicht erfolgen.

Ihr Bonusheft

Sie möchten an unserem Bonusprogramm teilnehmen? Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Bonusheft!

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen zum aktuellen Bonusprogramm.

Top