Vorbereitung auf die Geburt

Eine optimale Vorbereitung auf die Geburt eines Kindes sowie die damit verbundenen Herausforderungen hilft in mehrfacher Hinsicht: Es nimmt zum einen die Ängste der werdenden Mutter und sorgt für eine bessere Bewältigung der Geburt. Ein entsprechender Kurs ist im Leistungsspektrum der IKK gesund plus enthalten. In geburtsvorbereitenden Kursen (Schwangerschaftsgymnastik) lernen Frauen Entspannungs- und Atemtechniken, um den Wehenschmerz bei der Geburt besser zu bewältigen. Die IKK gesund plus übernimmt für Sie die Kosten. Beratung erhalten sie auch durch eine Hebamme, die Sie frei wählen können. Stimmen Sie sich rechtzeitig vor der Geburt mit Ihrer Hebamme ab. Die IKK gesund plus übernimmt auch hier die Kosten für diese Betreuung im Rahmen der Hebammengebührenvereinbarung.