Geriatrische Rehabilitation

Aufgrund der demografischen Veränderungen in unserer Gesellschaft wird der mobilen geriatrischen Rehabilitation zur besseren Versorgung älterer, multimorbider Menschen mit Rehabilitationsleistungen künftig eine größere Bedeutung zukommen. Ziel der geriatrischen Rehabilitation ist die Wiederherstellung der individuellen Selbstständigkeit und die Vermeidung von Pflegebedürftigkeit nach einer schweren Erkrankung. Die Rahmenempfehlungen zur mobilen geriatrischen Rehabilitation legen Mindeststandards für die mobile Rehabilitation als Sonderform der ambulanten geriatrischen Rehabilitation bundesweit einheitlich fest und gewährleisten somit eine an einheitlichen Grundsätzen orientierte Leistungserbringung.