Kursleiter für Prävention und Gesundheitsförderung

Die IKK gesund plus setzt sich mit ihren Angeboten zur Primärprävention für die Erhaltung und Stärkung Ihrer Gesundheit und die Vorbeugung von Krankheiten ein. Mit dem Programm IKKimpuls bietet die IKK gesund plus sowohl Kurse der Primärprävention als auch betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen an. Hierbei orientiert sie sich an dem gemeinsamen Leitfaden der Krankenkassen-Spitzenverbände, der für die angebotenen Inhalte, deren methodische Umsetzung und die erforderliche Qualifikation der Kursleiter einen für alle Krankenkassen verbindlichen Rahmen vorgibt.

Präventionsleitfaden herunterladen

Die IKK gesund plus kann die Teilnahme an einem Kurs zur Primärprävention nur finanziell fördern, wenn der Kurs, die Qualifikation des Kursleiters und die Bedingungen der Kursdurchführung den im Leitfaden definierten Kriterien entsprechen. Kursleiter können die Übereinstimmung der von ihnen angebotenen Leistungen mit den Kriterien des Leitfadens in einem Antragsbogen nachweisen. Den ausgefüllten Bogen reichen Sie, wenn möglich bitte bereits vor Beginn des Kursangebots, bei der IKK gesund plus ein. Sie können den Antragsbogen am PC ausfüllen und anschließend für die Unterschrift ausdrucken.

Antragsfragebogen herunterladen