Ausschreibungen, Vergaben und Vertragsabsichten

Die IKK gesund plus veröffentlicht Ausschreibungen im eVergabe-Portal des Bundes. Dieses ist der offizielle Auschreibungsanzeiger der öffentlichen und privaten Auftraggeber des Bundes für Vergaben nach der:

  • Vergabeverordnung (VgV)
  • Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
  • Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB).

Dort finden Sie ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für ausschreibende Stellen und für Bieter und Bewerber: www.evergabe-online.de (bundesweit). Darüber hinaus informieren wir über Ausschreibungen auf der Vergabeplattform des Landes Sachsen-Anhalt www.evergabe.sachsen-anhalt.de.

Zur Zeit sind keine aktuellen Ausschreibungen vorhanden.

Zur Zeit sind keine aktuellen Vergaben vorhanden.

Bekanntmachung über die Absicht eines Vertragsschlusses nach § 127 Abs. 1, S 5 SGB V

Vertrag nach § 127 Abs. 1 SGB V über die Versorgung mit Hilfsmitteln zur der Produktgruppe 03 (Parenterale Ernährung / Schmerztherapie)

Die BIG direkt gesund, die IKK Südwest, die IKK Nord, die IKK Berlin-Brandenburg und die IKK gesund plus beabsichtigen, einen Vertrag nach § 127 Abs. 1 SGB V zur Versorgung mit Hilfsmitteln der parenteralen Ernährung und Schmerztherapie zu schließen. Die Absicht zum Abschluss des entsprechenden Vertrages wird hiermit nach § 127 Abs. 1 SGB V öffentlich bekannt gemacht.

Interessierte Leistungserbringer, welche die Voraussetzungen zur Versorgung nach § 126 SGB V erfüllen, konnten die Vertrags- und Angebotsunterlagen unter

       hilfsmittelvertraege(at)big-direkt.de

anfordern und entsprechende Angebote bis zum 06.12.2019 abgeben. Die IKK gesund plus wird die noch gemeinsam zu verhandelnden Verträge mit zeichnen.

Betreff: "Vertrag nach § 127 Abs. 1 SGB V zur Versorgung mit Hilfsmitteln der parenteralen Ernährung/Schmerztherapie der Produktgruppe 03"

Fragen zu den Vertrags- und Angebotsunterlagen stellen Sie bitte ausschließlich an die oben genannte eMail-Adresse mit Angabe des  genannten Betreffs.

Die Möglichkeit eines Vertragsbeitritts nach § 127 Abs. 2 SGB V ist nach Abschluss des Vertrages gegeben.

Ansprechpartner der Verhandlungsgemeinschaft:
BIG direkt gesund
hilfsmittelvertraege(at)big-direkt.de