Aktuelle Stellenangebote

Aufgrund des weiterhin zu erwartenden Mitgliederzuwachses ergeben sich in der IKK gesund plus für engagierte Sozialversicherungsfachangestellte zahlreiche und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Auch mit anderen Berufsabschlüssen (z.B. Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen) oder mit mehrjähriger Berufserfahrung ist grundsätzlich ein Einstieg möglich.

Mitarbeiter/in im Privatkundenbereich in Schönebeck (Elbe)

In Schönebeck (Elbe) suchen wir für das KundenCenter DIREKT (für die Beratung des Personenkreises außerhalb unseres Geschäftsstellennetzes), befristet bis 30.06.2018, eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter/in im Privatkundenbereich.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Versicherten des KundenCenters DIREKT (Wohnort außerhalb des Geschäftsstellennetzes)
  • Bearbeiten von versicherungs- und beitragsrechtlichen Angelegenheiten der freiwillig Versicherten und Studenten einschließlich des Führens von Beitragskonten
  • Beraten der Privatkunden zu deren fachspezifischen Anfragen sowie allgemeine Kundenberatung zu allen weiteren Leistungs- bzw. Serviceangeboten
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit des KundenCenters DIREKT
  • Nutzen moderner Kommunikationswege und Medien, wie Skype, eMail, Web-Center

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Berufserfahrung in der GKV, idealerweise mit vertieften Kenntnissen im Privatkundenbereich und/oder in der Kundenberatung
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • unternehmerisches Denken
  • Sicherheit in schriftlicher und mündlicher Kommunikation
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherheit im Umgang mit Office-Anwendungen und möglichst Erfahrungen mit iskv_21c

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 05.03.2017 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 1702-01.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
Tel.: 0391 2806-6215
eMail: heidi.ahrens(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot