Aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter/in im Team Abrechnungsprüfung in Magdeburg I

In Magdeburg suchen wir im Fachbereich Krankenhausmanagement, befristet bis 31.12.2016, eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter/in im Team Abrechnungsprüfung.

Ihre Aufgaben:

  • umfassende Krankenhaus-Fallbearbeitung
  • ergebnisverantwortliche Abrechnungsprüfung unter Zuhilfenahme des MDK, Auswerten der Gutachten sowie Erstellen und Überwachen der Rückforderungen
  • Bearbeiten von Gutschriften und Rechnungsänderungen
  • Aufarbeiten von Widersprüchen im Rahmen der Abrechnungsprüfung
  • intensive Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern
  • Erkennen von kodier- und abrechnungsrelevanten Auffälligkeiten innerhalb der Rechnungsstellung
  • enge Zusammenarbeit mit den Krankenhausreferenten und dem Medizincontrolling

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten bzw. Studium der Gesundheitswissenschaften oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Gesundheitswesen bzw. vergleichbare Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in der Krankenhaus- Abrechnung und im Krankenhaus- Recht
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS, der FPV und DKR
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • ausgeprägte Eigenkontrolle und Termintreue
  • Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 29.05.2016 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 1609-01.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Annemarie Bismark
Tel.: 0391 2806-6216
eMail: Annemarie.bismark(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

Mitarbeiter/in im Team Abrechnungsprüfung in Magdeburg II

In Magdeburg suchen wir im Fachbereich Krankenhausmanagement, befristet bis 30.06.2018, eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter/in im Team Abrechnungsprüfung.

Ihre Aufgaben:

  • umfassende Krankenhaus-Fallbearbeitung
  • ergebnisverantwortliche Abrechnungsprüfung unter Zuhilfenahme des MDK, Auswerten der Gutachten sowie Erstellen und Überwachen der Rückforderungen
  • Bearbeiten von Gutschriften und Rechnungsänderungen
  • Aufarbeiten von Widersprüchen im Rahmen der Abrechnungsprüfung
  • intensive Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern
  • Erkennen von kodier- und abrechnungsrelevanten Auffälligkeiten innerhalb der Rechnungsstellung
  • enge Zusammenarbeit mit den Krankenhausreferenten und dem Medizincontrolling

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten bzw. Studium der Gesundheitswissenschaften oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Gesundheitswesen bzw. vergleichbare Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in der Krankenhaus- Abrechnung und im Krankenhaus- Recht
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS, der FPV und DKR
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • ausgeprägte Eigenkontrolle und Termintreue
  • Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 29.05.2016 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 1610-01.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Annemarie Bismark
Tel.: 0391 2806-6216
eMail: Annemarie.bismark(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

Mitarbeiter/in Leistungssteuerung in Magdeburg

In Magdeburg suchen wir in der Stabsstelle Patientenbetreuung eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter/in Leistungssteuerung.

Ihre Aufgaben:

  • Ermitteln und Darstellen der Entwicklung von Leistungsausgaben mit Schwerpunkt stationäre Versorgung sowie sektorenübergreifende Fallsteuerung
  • Führen des periodischen Berichtswesens zu Ist-/Sollwerten und zu Steuerungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung
  • Analysieren der Leistungsausgaben, Erkennen von Schwerpunkten und strategische Planung von Handlungsoptionen
  • aktive Teilnahme an Vertragsverhandlungen zur effektiven Erschließung von Wirtschaftlichkeitsreserven der IKK gesund plus
  • Ergebnisverantwortung und Mitgestaltung der Budgetverwaltung der IKK gesund plus im Rahmen der Vertragsgestaltung und -verhandlung
  • internes Controlling von Projekten sowie Erarbeiten und Führen von Kennzahlen

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung VWL oder Mathematik, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenhauswesen bzw. vergleichbare Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in der Finanzierung von Gesundheitsleistungen
  • Controllingerfahrungen sowie mathematische Fähigkeiten
  • konzeptionelle und analytische Denkweise
  • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 05.06.2016 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 1611-01.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Jasmin Werrmann
Tel.: 0391 2806-6217
eMail: jasmin.werrmann(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

Mitarbeiter/in im Privatkundenbereich in Schönebeck

In Schönebeck suchen wir im KundenCenter DIREKT, befristet bis 30.06.2018, eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter/in im Privatkundenbereich.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Versicherten des KundenCenters DIREKT (Wohnort außerhalb des Geschäftsstellennetzes)
  • Bearbeiten von versicherungs- und beitragsrechtlichen Angelegenheiten der freiwillig Versicherten und Studenten einschließlich des Führens von Beitragskonten
  • Beraten der Privatkunden zu deren fachspezifischen Anfragen sowie allgemeine Kundenberatung zu allen weiteren Leistungs- bzw. Serviceangeboten
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit des KundenCenters DIREKT
  • Nutzen moderner Kommunikationswege wie Skype, eMail oder WebCenter

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Berufserfahrung in der GKV, idealerweise mit vertieften Kenntnissen im Privatkundenbereich und/oder in der Kundenberatung
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • unternehmerisches Denken
  • Sicherheit in schriftlicher und mündlicher Kommunikation
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherheit im Umgang mit Office-Anwendungen und möglichst Erfahrungen mit iskv_21c

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 05.06.2016 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 1612-01.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Jasmin Werrmann
Tel.: 0391 2806-6217
eMail: jasmin.werrmann(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot