Aktuelle Stellenangebote

Aufgrund des weiterhin zu erwartenden Mitgliederzuwachses ergeben sich in der IKK gesund plus für engagierte Sozialversicherungsfachangestellte zahlreiche und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Auch mit anderen Berufsabschlüssen (z.B. Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen) oder mit mehrjähriger Berufserfahrung ist grundsätzlich ein Einstieg möglich.

In Magdeburg suchen wir im Geschäftsbereich Gesundheitsleistungen, befristet für die Dauer der Elternzeit einer Mitarbeiterin, eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Referent (m/w/d) Rehabilitation & Pflege.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der Versorgungssituation und Darstellen von Optimierungspotenzialen
  • Erarbeiten von Vertrags- und Versorgungsmodellen
  • Durchführen von Vertragsverhandlungen zur effektiven Erschließung von Wirtschaftlichkeitsreserven der IKK gesund plus
  • Begleitung der Umsetzung von Verträgen, insbesondere in Abstimmung mit den Leistungserbringern
  • Ergebnisverantwortung und Mitgestalten der Budgetverwaltung der IKK gesund plus im Rahmen der Vertragsgestaltung und -verhandlung

Ihr Anforderungsprofil:

  • Studium der Rechts- bzw. Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsförderung/-management oder Betriebs-/Volkswirtschaft bzw. vergleichbare Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich der Pflegeversicherung sowie der medizinischen Vorsorge und Rehabilitation
  • idealerweise Erfahrungen im Vorbereiten, Verhandeln und Gestalten von Verträgen
  • betriebswirtschaftliche und unternehmerische Denkweise
  • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 05.04.2020 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2004-01. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
Tel.: 0391 2806-6215
eMail: heidi.ahrens(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Magdeburg suchen wir im IT-Bereich eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Systembetreuer (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen und Überprüfen von Datenbankselektionen (SQL)
  • Planen, Aufbauen und Pflegen von Datenbanken und Web-Anwendungen auf INTREXX-Basis
  • Schnittstellenanpassungen auf Basis von xml / ALTOVA
  • Hard- und Softwareverwaltung in umfangreichen Netzwerken
  • Verarbeitungssteuerung im Bereich des BITMARCK 21c|ng Systemumfeldes
  • Mitarbeiterbetreuung in Anwendungsfragen und in Fehlersituationen
  • aktives technisches Unterstützen bei Organisationsentwicklungsprozessen in allen Bereichen des Unternehmens

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w/d) oder IT-Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung
  • Grundkenntnisse Microsoft SQL-Server2016, AD, WSUS, W10
  • sehr gute Kenntnisse MS-Office2016 sowie Grundlagen xml
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • ausgeprägte Eigenkontrolle und Termintreue, Organisationstalent
  • Sicherheit in schriftlicher und mündlicher Kommunikation
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2003-01.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
Tel.: 0391 2806-6215
eMail: heidi.ahrens(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Magdeburg suchen wir im Fachbereich Marketing eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Typo3-Webentwickler (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Neu- und Weiterentwickeln der Internetseiten auf Basis von TYPO3
  • Weiterentwickeln der Onlinefiliale mit dem CMS FirstSpirit
  • Erstellung von Formularen für Webseiten
  • Zusammenarbeit mit Dienstleistern und externen Partnern

Ihr Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung in der Web-Entwicklung
  • sehr gute TYPO3 und FirstSpirit-Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Programmierung mit JavaScript, CSS, PHP, HTML sowie MySQL
  • analytisches Denken und Handeln
  • selbstständige, ziel- und teamorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • ausgeprägte Eigenkontrolle und Termintreue

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend des IKK-Tarifvertrages

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 25.04.2020 unter Angabe Ihres Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2005-01. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
Tel.: 0391 2806-6215
eMail: heidi.ahrens(at)ikk-gesundplus.de

Stellenangebot