Aktuelle Pressemeldung

Humanas schließt Projektvertrag mit der IKK gesund plus

Betriebliche Gesundheitsförderung in der Pflege

Magdeburg. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Pflegesektor sind nicht erst seit der Corona-Pandemie erhöhten Belastungen ausgesetzt. Das Berufsbild in der Altenpflege ist geprägt durch vielfältige körperliche und psychische Anforderungen. Um die Motivation und Leistungskraft der Pflegekräfte langfristig zu erhalten und die Gesundheit aller Beteiligten zu fördern, benötigt es Engagement vonseiten der Einrichtungen.
Dieser Meinung ist auch die Humanas Pflege GmbH & Co. KG: Aus diesem Grund hat das Unternehmen zum 01. Mai 2021 einen Projektvertrag für ein Jahr mit der IKK gesund plus zum „IKKimpuls Siegel“ geschlossen. Innerhalb dieses Zeitraumes werden an den insgesamt 17 Standorten und Wohnparks in Sachsen-Anhalt verschiedene Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung durchgeführt.
"Betriebe, die am IKKimpuls Siegel teilnehmen, setzen sich aktiv für das Wohl und die Belange der Belegschaft ein", erklärt Stefanie Schäfer, Fachbereichsleiterin für Betriebliche Gesundheitsförderung bei der IKK gesund plus. "Grundlage dafür ist eine Befragung der Pflegekräfte zur aktuellen Situation. Anhand der Ergebnisse ermitteln wir den vorhandenen Bedarf und stellen einen Plan zu Gesundheitsmaßnahmen und dem weiteren Projektverlauf auf. Das geschieht in diesem Fall für jeden Standort eigenständig und zielgerichtet.“
Dieser Ansatz stimmt auch mit den Vorstellungen von Dr. Jörg Biastoch, geschäftsführender Gesellschafter der Humanas Gruppe, überein: "Die individuelle Projektgestaltung entspricht dem, was wir von einer umfassenden Betrieblichen Gesundheitsförderung erwarten", bekräftigt er. "Wir sind sehr gespannt auf die Zusammenarbeit und erhoffen uns vor allem neue Impulse zur Steigerung des gesundheitlichen Wohlbefindens unserer Mitarbeiter sowie eine Senkung des Krankenstandes." Bei Erreichung dieses Ziels sowie einer 80-prozentigen Teilnahmequote im Zuge der angebotenen Gesundheitsmaßnahmen, erhält das Unternehmen die Auszeichnung "IKKimpuls Siegel" sowie einen Bonus für alle Beteiligten.

09.07.2021

Pressemitteilung