Newsletter für Vertriebspartner

wir begrüßen Sie zu unserem ersten Vertriebs-Newsletter in diesem Jahr. Bleiben Sie mit unserem quartalsweise erscheinenden Newsletter immer aktuell informiert. In dieser Ausgabe haben wir folgende Themen für Sie vorbereitet:

» Corona-Krise – Auswirkungen für Betriebe

Auch in dieser schwierigen Phase stehen wir Ihnen als konstanter Partner zu Seite. Was müssen Sie dazu wissen? Grundsätzlich hat der Arbeitnehmer, sofern er sich in Quarantäne befindet, Anspruch auf die Weiterzahlung des Entgelts. Diese Regelung ist leider häufig aus den Arbeitsverträgen ausgeschlossen. In diesem Fall hat der Arbeitnehmer Entschädigungsanspruch nach dem Infektionsschutzgesetz. Der Arbeitgeber zahlt das Nettoarbeitsentgelt in den ersten sechs Wochen weiter. Die obersten Landesbehörden erstatten auf Antrag die verauslagten Entschädigungsleistungen. Die Erstattung über das Umlageverfahren (U1) ist nicht möglich. Stellt sich während der Quarantäne heraus, dass der Mitarbeiter an dem Virus erkrankt ist, greift aufgrund der Arbeitsunfähigkeit die Entgeltfortzahlung für längstens sechs Wochen.

Das Coronavirus stellt eine ernsthafte Herausforderung für die gesamte Gesellschaft dar. Vor diesem Hintergrund hat die Bundesregierung ein breit aufgestelltes Maßnahmenpaket zur Abfederung der Auswirkungen des Coronavirus auf den Weg gebracht. Dazu hat der GKV-Spitzenverband die regelmäßig auftretenden Fragen zur Stundung von Beiträgen der Sozialversicherung aufgegriffen und entsprechende Antworten aufgelistet.

Haben Sie Berührungspunkte hinsichtlich von Anfragen nach Erleichterungen bei der Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen oder sind Sie ggf. selbst davon betroffen? Dann nutzen Sie unseren
  Antrag auf Stundung der Sozialversicherungsbeiträge.

» Informationen zum Coronavirus

Wie gefährlich ist das Virus? Wie kann man sich vor einer Ansteckung aktiv schützen und was könnten mögliche Symptome sein? Lesen Sie hier unsere gesammelten Informationen und Tipps der Fachleute. www.ikk-gesundplus.de/coronavirus

» Information zur "Mission: Ausbildung" 2020

Auch in diesem Jahr hat die IKK gesund plus in Zusammenarbeit mit den Radio Sendern radio SAW und ENERGY Bremen die "Mission: Ausbildung" begleitet. Die Ausbildung der Fachkräfte ist weiterhin eine Investition in die Zukunft eines jeden Unternehmens. Denken Sie bei Ihrer Neumitgliedergewinnung gern auch an diese Zielgruppe.

» NEU: Telefonpasswort für mehr Sicherheit

Ab sofort sind die gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, ein gesichertes Verfahren einzusetzen, wenn der Kontakt nicht persönlich sondern telefonisch erfolgt. Hierfür nutzen wir die Abfrage Ihres individuellen Telefonpassworts in Verbindung mit Ihrer Vermittlernummer. Ihr persönliches Telefonpasswort werden wir in einem separaten Anschreiben abfragen.
Weitere Informationen sowie unser Formular finden Sie unter:
www.ikk-gesundplus.de/telefonpasswort

Wir sind auch persönlich für Sie da!

Unsere Kundenbetreuer und unser Vertriebspartnermanagement bieten Ihnen eine kompetente Beratung und Betreuung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.