Datenaustausch mit Ihrer IKK gesund plus

Die Krankenkassen dürfen Meldungen und Beitragsnachweise nur in elektronischer Form annehmen. Stellen Sie deshalb auf Datenübertragung um oder nutzen Sie unseren Service sv.net. Die Datenannahmestelle nimmt Ihre Meldungen zur Sozialversicherung und Beitragsnachweise per Datenfernübertragung oder per eMail an. Hierzu steht Ihnen neben Lösungen zur Übermittlung von Daten aus Lohnabrechnungsprogrammen die kostenfreie Software sv.net zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit, Meldungen und Beitragsnachweise direkt online einzugeben.

Meldungen und Nachweise per sv.net

Um diejenigen Betriebe zu unterstützen, die keine Lohnabrechnungssoftware einsetzen, haben die gesetzlichen Krankenkassen sv.net entwickeln lassen. Es soll Ihnen helfen, Meldungen zur Sozialversicherung und Beitragsnachweise im PC zu erfassen und schnell und kostengünstig an die Krankenkassen zu übermitteln. Mit der Anwendung sv.net/online können Sie sv.net auch online nutzen und Ihre Meldungen und Beitragsnachweise direkt im Internet erledigen.

Vorteile von sv.net im Überblick

  • Die integrierte Stammdatenverwaltung von sv.net vereinfacht das Erstellen von Formularen.
  • Nach Eingabe der individuellen Beschäftigungsdaten stuft sv.net das Beschäftigungsverhältnis automatisch in alle vier Zweige der Sozialversicherung ein (Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung).
  • Beim Erstellen der Meldungen zur Sozialversicherung bietet sv.net dem Anwender durch Erläuterungen praktische Unterstützung.
  • Die Beitragsnachweise und Meldungen können mit einem Programm an alle gesetzlichen Krankenkassen versandt werden.
  • Die Übermittlung der Beitragsnachweise und Meldungen per E-Mail spart Ihnen Zeit und Kosten.
  • sv.net beinhaltet unter anderem eine Ausfüllhilfe für das Verfassen von Meldungen, einen Fristenrechner zum Erfassen von Mutterschutzfristen und anderen Fristen sowie eine tabellarische Übersicht über die Entgeltgrenzen der letzten Jahre - damit Ihnen lästiges Blättern und Nachschlagen erspart bleiben!