Das IKK-Gesundheitstelegramm

Das IKK-Gesundheitstelegramm ist die Kundenzeitschrift der IKK gesund plus. Es erscheint kostenlos und bietet Informationen zur Gesundheit und Vorsorge, zum Thema "Sozialversicherung aktuell" und dem Service der IKK gesund plus.

Weniger ist mehr

Ab 2020 setzen wir auf digitale Inhalte
Viele Herausforderungen des aktuellen Jahres werden bewältigt, weil Menschen nach Lösungen streben und alte Prozesse aufgebrochen werden – im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung sind dies zum Teil Entwicklungen, die bereits überfällig waren. Auch wir haben uns dazu entschlossen, aus der Not eine Tugend zu machen und unser Medienangebot für Sie zu verändern.

Eingeschränkte Erscheinung 2020
Für gewöhnlich erhalten Sie im Frühjahr die erste Ausgabe des IKK-Gesundheitstelegramms. Doch dies sind keine gewöhnlichen Zeiten: Zum Schutz unserer Mitarbeiter ist die personelle Besetzung der IKK gesund plus reduziert, viele Kollegen agieren aus dem Homeoffice. Aufgrund dieser erschwerten Bedingungen haben wir uns dazu entschlossen, dass es in diesem Jahr nur eine eingeschränkte Erscheinungsweise des Gesundheitstelegramms geben wird.
Die besonderen Umstände ließen uns in den letzten Wochen zudem einen neuen Blick auf bestehende Arbeitsweisen werfen. Als moderne Krankenkasse ist es unser Anliegen, sowohl zeitgemäß zu bleiben als auch unserer Verantwortung für Mensch und Umwelt gerecht zu werden. Und so möchten wir diesen Einschnitt zum Anlass nehmen, Ihnen ein neues Informationserlebnis zu Themen der gesetzlichen Krankenversicherung, Gesundheit und Lifestyle zu bieten – umweltbewusster, digitaler, aktueller.

IKK-Gesundheitstelegramm: Zwei Ausgaben ab 2021
Dies bedeutet im Detail, dass auch in Zukunft der Versandrhythmus des IKK-Gesundheitstelegramms reduziert wird. Statt viermal jährlich werden Sie dieses nur noch bis zu zwei Mal im Jahr – natürlich in gewohnter Qualität – in den Händen halten.

IKK-Gesundheitsnewsletter: digital - topaktuell
Unser monatlich erscheinender IKK-Gesundheitsnewsletter, den Sie auf Wunsch ganz einfach abonnieren können und dann per eMail erhalten, bietet nun noch mehr aktuelle Themen und Inhalte. So bleiben Sie regelmäßig informiert. Von dem Verzicht auf Papier profitieren nicht nur Sie, sondern auch die Umwelt.