Aktuelle Stellenangebote

Aufgrund des weiterhin zu erwartenden Mitgliederzuwachses ergeben sich in der IKK gesund plus für engagierte Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d) zahlreiche und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Auch mit anderen Berufsabschlüssen, wie z.B. Kauffmann oder Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d), oder mit mehrjähriger Berufserfahrung ist grundsätzlich ein Einstieg möglich.

In Magdeburg suchen wir unbefristet engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeiten als Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen (m/w/d) für die Servicestelle Pflegeversicherung.

Ihre Aufgaben:

  • Prüfen und Bearbeiten von Leistungsanträgen und Berechnen von Leistungen der Pflegeversicherung
  • Prüfen von Abrechnungen der Leistungserbringer
  • Beraten und Unterstützen der Versicherten in Fragen der Pflegeversicherung sowie des Leistungs- und Beitragsrechts
  • Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Dienst

Ihr Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), Kaufmann/Kauffrau (m/w/d) im Gesundheitswesen oder mit vergleichbarer Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Leistungs- und Beitragsrecht der Pflegeversicherung
  • Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Beratungskompetenz und Kreativität
  • systematische, lösungs-und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und mobiles Arbeiten/Homeoffice
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrages inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Werden Sie Teil unseres Teams:
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 15.03.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2404-01. Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Anne-Kathrin Lederer
  0391 2806-6213
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Halle (Saale) suchen wir unbefristet eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für den Bereich Privatkundenberatung "Freiwillige Versicherung".

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen einer persönlichen und individuellen Privatkundenbetreuung und -beratung in versicherungs- und beitragsrechtlichen Angelegenheiten, einschließlich des Führens von Beitragskonten
  • Beraten der Privatkunden zu deren fachspezifischen Anfragen sowie allgemeine Kundenberatung zu Leistungs- bzw. Serviceangeboten
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit des KundenCenters innerhalb der Öffnungszeiten
  • Versichertenbindung und Mitgliedergewinnung

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder Berufserfahrung in der Kundenberatung einer Krankenkasse
  • fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, insbesondere im Versicherungs- und Beitragsrecht
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • Flexibilität hinsichtlich der Absicherung der Öffnungszeiten sowie der Vertretung in regionalen Geschäftsstellen
  • ausgeprägte Eigenkontrolle und Termintreue
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Work-Life-Balance mit variablen Teilzeitangeboten
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2315-01.
Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Magdeburg suchen wir unbefristet eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für den Bereich "Insolvenzen".

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereiten von Insolvenzanträgen und Betreuen der Insolvenzfälle aller Forderungsarten inkl. Schriftwechsel mit allen Beteiligten (Insolvenzverwalter, Schuldner, etc.)
  • Prüfen von Schadenersatzansprüchen und Feststellung in Mahn- und Vollstreckungsbescheidsverfahren
  • Vorbereiten von privatrechtlichen Forderungsfällen für die Vollstreckung
  • Abschluss und Überwachung von Ratenzahlungen oder Vergleichen sowie Verbuchen von Zahlungseingängen
  • Bearbeiten von Anfechtungsansprüchen gemäß Insolvenzordnung

Ihr Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen und Zahlen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare Berufserfahrung
  • umfassende Kenntnisse im Insolvenzrecht
  • Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Ergebnisorientierung
  • ausgeprägte Eigenmotivation, systematische und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherheit um Umgang mit Standardsoftware

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit und mobiles Arbeiten/Homeoffice
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Werden Sie Teil unseres Teams:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 29.02.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2403-01. Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  heidi.ahrens@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Cuxhaven suchen wir eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für den Kundenservice "Leistungen & Vertrieb" in unserem Kundencenter.

Ihre Aufgaben:

  • persönliche und individuelle Kundenbetreuung und -beratung in unserer Geschäftsstelle Cuxhaven
  • Bearbeiten von Leistungsanträgen unserer Versicherten vor Ort
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit der Geschäftsstelle innerhalb der Öffnungszeiten
  • Akquise neuer Kunden über die verschiedensten Vertriebskanäle
  • Betreuen von Arbeitgebern und strategischen Partnern in deren Umfeld
  • Mitwirken bei Aktionen und Maßnahmen zur Marktbearbeitung im Zusammenspiel mit anderen Fachbereichen

Ihr Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder Berufserfahrung in der Kundenberatung einer Krankenversicherung
  • fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
  • gewandtes, sicheres und gewinnendes Auftreten
  • Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Ergebnisorientierung
  • ausgeprägte Eigenmotivation, systematische und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherheit im Umgang mit Standardsoftware und Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2316-01.

Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Marga Peter
  0391 2806-6211
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Bremen suchen wir unbefristet eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für die Krankenversicherung der Rentner.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen einer persönlichen und individuellen Betreuung und -beratung in versicherungs- und beitragsrechtlichen Angelegenheiten zur Krankenversicherung der Rentner
  • Bearbeiten von Mitgliedschaftsangelegenheiten im Zusammenhang mit dem Renteneintritt einschließlich des Führens von Beitragskonten
  • Pflegen von Mitgliedsdaten und maschinelles Meldeverfahren
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit des KundenCenters innerhalb der Öffnungszeiten
  • Versichertenbindung und Mitgliedergewinnung

Ihr Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), der Kaufleute im Gesundheitswesen oder Berufserfahrung in einer Krankenkasse
  • idealerweise Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, insbesondere im Versicherungs- und Beitragsrecht
  • hohes Maß an Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • ausgeprägte Eigenmotivation und Termintreue
  • systematische, ergebnis- und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit Arbeitszeit und mobiles Arbeiten
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Werden Sie Teil unseres Teams
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 20.03.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2408-01. Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Magdeburg suchen wir im Vorstandsbereich eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für die RSA-Analytik und Strategie.

Ihre Aufgaben:

  • Verstärkung der Querschnittsfunktion Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV); insbesondere in allen Themen mit Relevanz für den Risikostrukturausgleich (RSA) und die GKV-Finanzarchitektur
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Themenbereich RSA-Beratung und RSA-Strategie mit einer Gesamtunternehmensperspektive
  • Konzeption und Durchführung von Analysen und Simulationsberechnungen zu finanziellen Auswirkungen von RSA-Themen auf die IKK gesund plus
  • Mitwirkung bei der Beratung des Vorstandes
  • Vertretung der IKK gesund plus in RSA-Referentenrunden des GKV-Spitzenverbandes
  • Erarbeitung von Stellungnahmen der IKK gesund plus zu Gesetzentwürfen, Anpassungen der RSAV, der Bestimmungen nach §267 SGB V, des RSA-Clearingverfahrens etc.
  • Erarbeitung von Umsetzungsempfehlungen und bereichsübergreifende Unterstützung von Entscheidungsprozessen im Bereich des Risikostrukturausgleichs und des Einnahmemanagements für die IKK gesund plus
  • Ermittlung und Qualitätssicherung der abzugebenden Daten und Satzarten im Rahmen des RSA
  • Wahrnehmung der operativen Tätigkeiten im Themenbereich, einschließlich Statistiken, terminorientierte Prozesssteuerung und Sicherstellung der Prozess- und Ergebnisqualität

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) mit Bezug zum Aufgabengebiet, idealerweise im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Statistik oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht sowie die Bereitschaft zum Erwerb weitergehender Fähigkeiten und Qualifikationen
  • Kenntnisse in den Methoden der Informationsbeschaffung, -strukturierung, -auswertung und -darstellung
  • solide Fach- und Methodenkompetenzen zur Analyse und Interpretation von Meta- und Massendaten, einschließlich Routinedaten, sowie gute Anwenderkenntnisse des Microsoft Office-Pakets, idealerweise ergänzt durch Erfahrungen mit SQL
  • Kenntnisse im Umgang mit Analytik- und Auswertungssoftware, Anwendungen für Szenarioanalysen und Evaluationen; Grundverständnis für Analysen auf Basis von Katalogen wie z. B. ICD10, DRG, OPS, ATC
  • analytisches, vernetztes und unternehmerisches Denken und Handeln
  • systematische, sorgfältige sowie ergebnis- und zielorientierte Arbeitsweise
  • hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Werden Sie Teil unseres Teams
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 15.03.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2407-01. Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Marga Peter
  0391 2806-6211
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

Wir suchen für Magdeburg, Schönebeck oder Halle (Saale) eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für die Versichertenberatung mit dem Schwerpunkt "Leistungen".

Ihre Aufgaben:

  • persönliche und individuelle Kundenbetreuung und -beratung im KundenCenter zu Leistungs- bzw. Serviceangeboten der IKK gesund plus
  • Bearbeiten von Leistungsanträgen (Mutterschaftsgeld und Zuzahlungsbefreiung, Fahrkosten, Psychotherapie, Haushaltshilfe)
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit des KundenCenters innerhalb der Öffnungszeiten
  • Versichertenbindung und Mitgliedergewinnung

Ihr Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder Berufserfahrung in der Kundenberatung einer Krankenversicherung
  • fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
  • Flexibilität hinsichtlich der Absicherung der Öffnungszeiten sowie der Vertretung in regionalen Geschäftsstellen
  • gewandtes, sicheres und gewinnendes Auftreten
  • Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Ergebnisorientierung
  • ausgeprägte Eigenmotivation, systematische und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Werden Sie Teil unseres Teams:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2405-01. Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

Für Halberstadt suchen wir eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) für die Versichertenberatung mit dem Schwerpunkt "Leistungen".

Ihre Aufgaben:

  • persönliche und individuelle Kundenbetreuung und -beratung im KundenCenter zu Leistungs- bzw. Serviceangeboten der IKK gesund plus
  • Bearbeiten von Leistungsanträgen wie Mutterschaftsgeld und Zuzahlungsbefreiung, Fahrkosten, Psychotherapie oder Haushaltshilfe
  • Sicherstellen der Erreichbarkeit des KundenCenters innerhalb der Öffnungszeiten
  • Versichertenbindung und Mitgliedergewinnung

Ihr Anforderungsprofil:

  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder Berufserfahrung in der Kundenberatung einer Krankenversicherung
  • fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
  • Flexibilität hinsichtlich der Absicherung der Öffnungszeiten sowie der Vertretung in regionalen Geschäftsstellen
  • gewandtes, sicheres und gewinnendes Auftreten
  • Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Ergebnisorientierung
  • ausgeprägte Eigenmotivation, systematische und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs-und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 29.02.2024 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2402-01. Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

In Magdeburg suchen wir unbefristet eine engagierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als Gruppenleiter oder Gruppenleiterin (m/w/d) für die Servicestelle Rehabilitation.

Ihre Aufgaben:

  • disziplinarische und fachliche Führung der Gruppe an den Standorten Magdeburg und Quedlinburg
  • erfolgsbezogenes Planen und Kontrollieren der Arbeitsvorgänge
  • Anspruchs-, Zwischen- und Fallabschlussprüfungen sowie aktives Gestalten des Fallmanagements
  • Klären leistungsrechtlicher Problemfälle
  • intensive Zusammenarbeit mit Rehabilitationseinrichtungen und dem Medizinischen Dienst
  • Prüfen und Bewerten des internen Leistungscontrollings
  • Unterstützen der Fachbereichsleiterin bei der Prozessoptimierung sowie bei Projektarbeiten

Ihr Anforderungsprofil:

  • empathisches und lösungsorientiertes Führen eines Team an zwei Standorten
  • ausgeprägte Freude an der Arbeit mit Menschen bei hoher Loyalität zum Unternehmen
  • Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), abgeschlossenes Studium der Gesundheitswissenschaften bzw. einschlägige Berufserfahrung
  • umfassende Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht sowie in der Rehabilitation
  • Sie sind überzeugend und prozessorientiert und besitzen Durchsetzungsvermögen
  • analytisches Denken und Handeln sowie ausgeprägte Eigenmotivation
  • Sie haben sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sind ergebnisorientiert

Wir bieten Ihnen:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeit und mobiles Arbeiten/Homeoffice
  • 30 Urlaubstage im Jahr, Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschland-Ticket
  • eine leistungsorientierte Vergütung entsprechend dem IKK-Tarifvertrag sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Leistungszulage
  • individuelle Entwicklungs-und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des Referenzcodes 2401-01.
Wir begrüßen die Bewerbung von Angehörigen aller Geschlechter sowie aller Menschen unabhängig von einer Behinderung oder ihrer Herkunft. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Anschrift:
IKK gesund plus
Personalentwicklung
39092 Magdeburg

Ihre Ansprechpartnerin:
Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  karriere@ikk-gesundplus.de

Stellenangebot

Ihre Ansprechpartnerin

Heidi Ahrens
  0391 2806-6215
  0391 2806-6229
  karriere@ikk-gesundplus.de

Top